Freitags-Grab Bag, 06.08.2021

Eine frühe Freitagmorgen-Grab Bag für euch!

Die heutige Grab Bag enthält einen Ausblick auf unsere vorläufigen Pläne für den nächsten Caledonia-Event, der am 30. August beginnt!

Wie immer vielen Dank, dass ihr uns eure Fragen geschickt habt. Ihr könnt alle Fragen, die sich auf aktuelle Entwicklungspläne beziehen, zur Klarstellung von grundsätzlichen Spielmechaniken oder bezüglich Community-Fragestellungen über das Grab Bag-Einsende-Formular stellen. Für alles weitere Feedback/Ideen/Vorschläge steht euch unser Feedback-Formular zur Verfügung.

Los geht es mit den Fragen!


Gibt es etwas, in das man Spezialisierungspunkte vergeben kann, um den Schaden von Fokusschildern zu erhöhen (Intelligenz, Mastery of Magic etc.)?
Nein, die fokussierten Schadensschilde (und normalen Schadensschilde und Zusatzschaden) sind einfach nur eine Berechnung des im Infofenster angegebenen Werts des Schadensschilds, dem Schaden, der auf das Ziel oder den Begleiter ausgeteilt wird und dann die normalen Zaubervarianzen. Schadensschilde und Zusatzschaden gehören zu den seltenen Fähigkeiten, bei denen das Spezialisieren und +Skill-Werte den insgesamten Schaden weder erhöhen oder verringern, und man dadurch lediglich Zugang zu den höheren Versionen erhält.


Der Underhill Zealot des Beschwörers soll “erhöhte Reichweite” bei seinen Zaubern haben. Wenn ich nichts verpasst habe, scheint er aber mit einer Reichweite von 1500 zu zaubern und hat keine erhöhte Reichweite verglichen mit dem Stufe 1-Companion-Begleiter. Habe ich etwas verpasst?
Gut gesehen! Die Reichweite des Underhill Zealots beträgt derzeit 1500, und wir haben das Infofenster aktualisiert. Der Hauptvorteil des Underhill Zealots ist, dass seine Schaden-über-Zeit-Fähigkeit mit jedem Tick unterbricht.


Wenn ich im RvR bei Festungsbelagerungs-Kämpfen andere Spieler besiege, wird mir manchmal ein Solo-Kill, ein Belagerungs-Kill, der eine oder andere oder manchmal beides gutgeschrieben. Einmal habe ich z.B. Öl geschüttet und drei Leute besiegt bei einer niedrigen Festung, für alle drei habe ich die Siege gutgeschrieben bekommen und ich bin mir ziemlich sicher, dass sie volle Gesundheit hatten, da die Wachen schon eine Weile tot waren, und es gab nicht viele Verteidiger. Ich habe für die drei einen Solo-Kill und einen Belagerungs-Kill bekommen. Könnt ihr definieren, wie diese Arten von Siegen in Bezug auf die täglichen/wöchentlichen Quests gezählt werden?
Für die tägliche und wöchentliche Solo-Quest zählen nur „Solo-Kills“. Solo-Kills werden wie folgt definiert:
• Der Spieler, der den Solo-Kill verdient, befindet sich nicht in einer Gruppe und erhält auch anderweitig während dem Kampf keinerlei Hilfe (Heilungen durch andere Spieler etc.).
• Der Spieler, der den Solo-Kill verdient, teilt mindestens oder mehr als 80% des Schadens auf den Spieler aus, der besiegt wird.
• Der Spieler, der besiegt wird, ist volle Reichspunkte wert.
Das ist es! Der letzte Schlag ist nicht notwendig, solange der Spieler mindestens oder mehr als 80% des Schadens ausgeteilt hat.

Für die belagerungskampforientierten täglichen und wöchentlichen Quests gilt:
• Alle Siege müssen auf Ziele ausgeführt werden, die sich innerhalb der benannten Regionen jeder Festung befinden.
• Die Festung muss aktiv in Belagerung sein (Flammen auf der /realmwar-Karte).
• Du oder deine Gruppe muss 80% des Schadens auf den besiegten gegnerischen Spieler ausgeteilt haben.
• Der gegnerische Spieler, der besiegt wurde, war volle Reichspunkte wert.
Beim gegebenen Beispiel kann die einzige Sache, die sowohl den Solo- als auch den Belagerungs-Credit auf zwei von den drei zielen verhindert haben sein, dass zwei dieser Ziele vor kurzen bereits besiegt wurden und somit nicht mehr volle Reichspunkte wert waren. Der dritte Sieg hat dann korrekt sowohl den Solo- als auch den Belagerungskill-Credit gewährt!


Mir wurde gesagt, dass Snatcher nicht die 6% Bonus auf alle verdienten Realmpoints und ZUDEM 7% Bonus auf alle verdienten Kopfgeldpunkte gewährt. Stimmt das?
Nachdem wir einige Untersuchungen vorgenommen haben, waren wir nicht in der Lage ein Szenario ausfindig zu machen, bei dem die Boni hätten funktionieren sollen, es aber nicht getan haben. Denkt daran, dass Endless Conquest-Accounts (kostenlose) keine Boni auf verdiente Realm- und Kopfgeldpunkte erhalten außer denen, die im Mithril-Store gekauft werden können. Es gibt auch einige Questbelohnungen, die so gestaltet sind, dass sei eine feste Menge an RP und BP gewähren und sämtliche Boni ignorieren (inklusive jener aus dem Mithril-Store). Unter normalen Umständen und angenommen dass ein Veteranen-Account (mit Abonnement) es nutzt, gewährt das Snatcher-Artefakt korrekt den Bonus auf RP und BP!


Sind Änderungen geplant für den Caledonia-Event im August, oder was können wir erwarten?
Wir haben ein überwiegend gleiches Setup wie beim letzten Event geplant, aber mit ein paar Änderungen die helfen sollen, die Dinge etwas zu modernisieren. Wir haben vor, Charaktere auf Stufe 10 beginnen zu lassen, damit der Event schneller in die höheren Stufen vordringt. Dies bedeutet auch einen weiteren Spieltag mit Stufe 50!
Wir untersuchen auch noch weitere Wege, eine bessere Realm-Balance im Event zu erhalten und werden wahrscheinlich niedriger bevölkerte Realms mit höheren Charakterstufen starten lassen, wenn es ein deutliches Ungleichgewicht gibt!

Habt alle ein tolles Wochenende!
DAoC German Community Admin
Broadsword Online Games

Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
Tagged:
Sign In or Register to comment.